Call for Papers

Am 10. November 2022 treffen sich wieder Usability- und User Experience-Experten an 150 Orten in über 40 Ländern zum World Usability Day. In München planen wir eine hybride Nachmittagsveranstaltung, online und vor Ort. Dafür suchen wir Vorträge und interaktive Sessions.

In diesem Jahr geht es um …

Unsere Gesundheit / Our Health

Wichtiger denn je in Zeiten, in denen Corona allgegenwärtig geworden ist, uns Kriege immer näher rücken, die Energieversorgung nicht mehr gesichert und der Klimawandel immer spürbarer wird. Hinzu kommen noch die Herausforderungen des demographischen Wandels, der steigenden Lebenserwartung und der zunehmenden weltweiten Flüchtlingsströme.

Die langfristigen Folgen für unsere physische und psychische Gesundheit durch soziale, kulturelle, wirtschaftliche oder Umwelt-Faktoren sind nicht absehbar. Krankheitssymptome werden immer diffuser und die Ursachen von der Schulmedizin zum Teil kaum noch diagnostizierbar. Es wird also immer wichtiger, dass wir als Betroffene immer besser auf uns achten, vorsorgen und aktiv mitwirken. Für einen gesunden Körper und Geist braucht es jedoch auch ein gesundes und stabiles Umfeld, ein gesundes Miteinander und einen gesunden und stabilen Planeten.

Entsprechend vielfältig sind die Dimensionen des Themas und die damit verbundenen Fragestellungen:

  • Was für Systeme braucht es im Gesundheitswesen, damit es den vielschichtigen Anforderungen gerecht werden kann?
  • Welche digitalen Lösungen können Behandlungen ambulant und stationär unterstützen, um das Gesundheitssystem zu entlasten?
  • Wie kann der Zugang zur Gesundheitsversorgung für jeden gewährleistet werden?
  • Welche Apps sind sinnvoll, um eine gesunde Lebensweise zu fördern?
  • Was für Strukturen und Prozesse tragen zu einem gesunden gesellschaftlichen Miteinander bei?
  • Wie gehen wir mit Gesundheitsproblemen im Zusammenhang mit Luft- und Wasserverschmutzung und den zunehmenden Folgen des Klimawandels um?
  • Wie begegnen wir den globalen Herausforderungen und können einen internationalen und interdisziplinären Austausch sicherstellen?

Wie können Systeme und Produkte zu mehr Sicherheit und Gesundheit beitragen und wie müssen diese aussehen? Welche Rolle spielt dabei ein human- und planet-centered UX Design?

Wie ist deine Meinung dazu? Gerne auch kontrovers!


Dein Vortrag vor Ort in München

Spricht Dich das Thema an? Hast Du eine Idee für einen ca. 20-minütigen Beitrag? Egal ob Vortrag, Workshop oder ein anderes innovatives Format – wir sind für alles offen!

Über Vorschläge zur aktiven Einbindung der Teilnehmenden-/gebenden freuen wir uns sehr und unterstützen auch gerne auf Wunsch bei der Moderation.

Bitte schicke uns Deine Beitrags-Idee bis zum 7. Oktober 2022 an folgende E-Mail-Adresse: programm@gupamuc.de

Was sollte Deine Einreichung beinhalten?

  • Sende uns Deinen Namen und den Namen des Unternehmens, Organisation oder Hochschule zu, um diese ggf. auf unserer Website und im Programmflyer zu veröffentlichen.
  • Wir brauchen Deine E-Mail-Adresse und Telefonnummer, damit wir Dich erreichen können. Deine Daten werden nur zu organisatorischen Zwecken gespeichert und verwendet.
  • Schicke uns einen aussagekräftigen Titel und eine kurze Beschreibung der Idee bzw. Deines Vortrags.

Das WUD München Orga-Team wählt unter allen Einsendungen die Beiträge aus, die sich im Rahmen der Programmgestaltung am besten in die Veranstaltung fügen. Beiträge können auf Deutsch oder Englisch gehalten werden.

Du bekommst zeitnah eine Eingangsbestätigung und bis zum 14. Oktober teilen wir dir mit, ob du im November dabei bist.

Außer Ruhm und Ehre können wir dir nichts anbieten, da der WUD von einem ehrenamtlich arbeitenden Team organisiert wird und die Teilnahme für jeden kostenlos ist.

Wir sind gespannt auf Deinen Beitrag!

Das Orga-Team des WUD München